swemers-boczek menu left
real estate menu right

Suche

Start Tätigkeitsfelder Straßenverkehrsrecht

Das Straßenverkehrsrecht besteht aus dem Straßenverkehrsordnungsrecht, dem Straßenverkehrsstrafrecht und dem Straßenverkehrszulassungsrecht.

Rechtliche Grundlagen sind im wesentlichen das Straßenverkehrsgesetz sowie etliche Verordnungen (wie die Straßenverkehrsordnung, die Fahrerlaubnisverordnung, die Fahrzeugzulassungsverordnung, usw.).

Die Straßenverkehrsordnung ist eine zentrale Verordnung, dass die Regeln für sämtliche Teilnehmer am Straßenverkehr festlegt.

Daneben existiert eine umfangreiche Rechtsprechung durch die Gesetze und Verordnungen des Straßenverkehrsrechts ausgelegt und konkretisiert werden.

Eine weithin unbekannte Besonderheit des Straßenverkehrsrecht ist die so genannte Betriebsgefahr.

Die SweBo-Anwaltssozietät ist im Rahmen des Straßenverkehrsrecht vor allem auf den Gebieten der Unfallabwicklung und der Verkehrsordnungswidrigkeiten tätig.

Dabei übernehmen wir die gesamte Korrespondenz mit den Sachverständigen, der Polizei, der Staatsanwaltschaft, der Gegenseite und selbstverständlich mit den beteiligten Versicherungen von Ihnen und der Gegenseite.

 


.